Willkommen

AbenteuerKinderWelt ist ein speziell entwickeltes Konzept zur ganzheitlichen Förderung von Kleinkindern. Altersgerecht und spielerisch werden gezielt alle Sinne und Kompetenzen angesprochen.
In unseren Kursstunden werden wir fühlen, riechen, schmecken, begreifen, spielen, basteln, singen, tanzen, musizieren, zuhören, Stille erfahren und vor allem Spaß haben.
Dabei wird die sprachliche, motorische, kreative und musikalische Entwicklung der Kinder in nur EINEM EINZIGEN Kurskonzept pädagogisch fundiert und liebevoll unterstützt.

AbenteuerKinderWelt ist genau das Richtige für...

...Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren.

...Kinder, die Musik lieben, aber auch Bewegung, Basteln und Malen, Kuscheln und Toben, Lautsein und Leisewerden.

...Eltern, die ihr Kind nicht einseitig, sondern ganzheitlich fördern wollen.

...Eltern, die ihr Kind nicht montags zum Turnen, dienstags in die Musikstunde und mittwochs zur Krabbelgruppe karren möchten und ihm trotzdem die Möglichkeit geben wollen, vielfältige und abwechslungsreiche Sinnes- und Gruppenerfahrungen zu machen.

...Großeltern, Nannys, Tagesmütter o.ä., die die Zeit, in der sie Kinder betreuen, qualitativ hochwertig verbringen möchten.

Was ist AbenteuerKinderWelt?

AbenteuerKinderWelt ist ein speziell entwickeltes Konzept zur ganzheitlichen Förderung von Kleinkindern. Altersgerecht und spielerisch werden gezielt alle Sinne und Kompetenzen angesprochen und gefördert. Wir werden fühlen, riechen, schmecken, begreifen, spielen, basteln, singen, tanzen, musizieren, zuhören, Stille erfahren und vor allem Spaß haben. Auf spielerische Weise wird das Sozial- und Emotionalverhalten der Kinder sowie ihre sprachliche, motorische, kreative und musikalische Entwicklung unterstützt.

Wir benutzen unterschiedliche Materialien und Requisiten sowie verschiedene Kleininstrumente. Altergerechte Kniereiter, Fingerspiele, Mal- und Klanggeschichten unterstützen die Kinder in ihrem jeweiligen Entwicklungsstand und sprechen all ihre Sinne an.
In altersgerechten Spielen für die Motorik wecken und erhalten wir die natürliche Bewegungsfreude der Kinder.
Auch sehr wichtig in einer AbenteuerKinderWelt-Stunde ist das Entwickeln von Sozialkompetenz. Im geschützten Rahmen der Gruppe lernen die Kinder z.B. das Warten, das Teilen oder das Abgeben. Sie finden so allmählich vom Nebeneinander zum Miteinander. Die Vorbildfunktion der Gruppe hilft ihnen automatisch dabei.

In der Stunde verbringen die Eltern mit Ihrem Kind Qualitätszeit. Durch die gemeinsamen Erlebnisse bauen sie intensive Nähe auf. Viele der Spiele, Reime, Lieder etc. können Sie als Eltern auch daheim machen. So nehmen Sie aus der AbenteuerKinderWelt Anregungen für ein gemeinsames Tun mit Ihrem Kind mit nach Hause. Mehr zum Konzept unter www.abenteuerkinderwelt.de

 

Über mich

Foto Ina Reissl

Mein Name ist Ina Reißl, ich bin 37 Jahre alt und zertifizierte AbenteuerKinderWelt- und Kunstgarten-Kursleiterin. Ich halte Kurse an Volkshochschulen und anderen Einrichtungen. Da ich selbst Mutter eines kleinen Jungen bin und die letzten Jahre bei einem Familienmagazin gearbeitet habe, sind mir die Themen kindliche Entwicklung und Förderung sehr vertraut. Die Eltern-Kind-Arbeit macht mir unheimlich viel Spaß und ich finde es spannend, Eltern und Kinder auf ihrem gemeinsamen Weg durch die ersten Jahre zu begleiten. Ich freue mich auf spannende, quirlige, kreative, gemütliche, leise, laute, verzauberte Stunden in der AbenteuerKinderWelt.

Kurse in Trudering

AbenteuerKinderWelt 1 (8-15 Monate)
Mittwochs, 14.15 - 15.30 Uhr
von 15.4.2015 bis 24.6.2015 (nicht am 27.5.)
10 x 75 Minuten
Kursgebühr 110 Euro incl. Elternbegleitheft und Material

AbenteuerKinderWelt 2 (18-24 Monate)
Mittwochs, 15.45 - 17.15 Uhr
von 15.4.2015 bis 24.6.2015 (nicht am 27.5.)
10 x 90 Minuten
Kursgebühr 120 Euro incl. Elternbegleitheft und Material

Die Kurse finden statt im Nachbarschaftstreff Trudering,
Bajuwarenstr. 92 , 81825 München
www.nt-trudering.de

 

Kontakt


 

Presse

Zeitschrift Eltern

Lernen mit Gefühl
Nur wenige Eltern-Kind-Gruppen fördern Kleine so ganzheitlich wie die Kurse von „AbenteuerKinderWelt“...
Eltern, Januar 2012

 

AbenteuerKinderWelt
 
Sinneskinder
 

Die Nachricht konnte nicht gesendet werden.

Du wirst in Kürze eine Antwort erhalten.

Deine Anfrage wurde übermittelt. Du wirst in den nächsten Tagen eine Bestätigung per E-Mail erhalten.

Bitte gib eine korrekte E-Mail-Adresse an.

Meintest du ?

Meintest du ?

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Ina Reißl, Josef-Wiesberger-Str. 2, 85540 Haar, inareissl@gmx.de, 089/20325460 auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.
Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).


Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.
Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur für die Planung und Durchführung der angebotenen Kurse erhoben. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.


Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.


Widerruf, änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

1) Anmeldung
Sie können sich per Email an inareissl@gmx.de anmelden. Jede Anmeldung ist verbindlich.

2) Kursgebühr
Die Kursgebühr ist zwei Wochen vor Kursbeginn fällig. Bitte überweisen Sie den Betrag rechtzeitig auf das Konto, dessen Daten Sie bei Anmeldung erhalten. Nur eine rechtzeitige Überweisung sichert Ihre Teilnahme, auch wenn Ihre Anmeldung immer verbindlich ist.
Die Kursgebühr ist bei Anmeldung auf das genannte Konto unter Angabe von Name, Kurstag und Uhrzeit zu bezahlen. Sollte ein Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl, Erkrankung des Kursleiters oder aus einem anderen wichtigen Grund abgesagt werden, wird die vorausgezahlte Kursgebühr vollständig zurückerstattet. Weitere Ansprüche entstehen nicht.

3) Absagen/Rückerstattung
Sie können einen Kurs bis zu zwei Wochen vor Kursbeginn stornieren. Wenn Sie einen Kurs kürzer als 2 Wochen vor Kursbeginn stornieren, kann die Kursgebühr nur dann zurück erstattet werden, wenn der Platz durch einen geeigneten Ersatzteilnehmer nachbelegt werden kann. Die Entscheidung darüber liegt bei Ina Reißl. In diesem Fall wird nur eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro fällig.
Nach Kursbeginn ist keine Kursgebührerstattung mehr möglich. Einzelne, nicht besuchte Kurstage können nicht rückerstattet werden. Die Kursgebühr kann nicht zurück erstattet werden, wenn der Kurs von der TeilnehmerIn abgebrochen wird. Bei Verhinderung/Krankheit der Kursleiterin verlängert sich die Vertragsdauer jeweils um die Zeit der Verhinderung. Die ausgefallenen Kurstermine werden nach Ende des Kursblocks nachgeholt. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

4) Verantwortung/Haftung
Den Eltern obliegt die Aufsichtspflicht für die Kinder, sie verantworten die Teilnahme an den Gruppen selbst. Die Teilnahme am Kurs geschieht in eigener Verantwortung.
Für verlorene oder gestohlene Wertgegenstände übernimmt Ina Reißl keinerlei Haftung. Erkrankungen, die den Kursbesuch bis zur völligen Genesung des Kindes ausschließen, sind: Ansteckende Kinderkrankheiten (Masern, Windpocken usw.) / Fieber / Ansteckende Entzündungen von Augen, Ohren, Nasen- und Nebenhölen / Magen-Darm-Infektionen und Durchfall / Ansteckende Hauterkrankungen